Eilbek - Mittendrin und trotzdem kaum bekannt

Eilbek - Mittendrin und trotzdem kaum bekannt

Bezirksamtsleiter von Wandsbek ist davon überzeugt, dass der Stadtteil vor einem Boom steht. Zahlen des Wachstums sind beeindruckend.
Hummelsbüttel - Lebenswert und unaufgeregt

Hummelsbüttel - Lebenswert und unaufgeregt

Hier findet jeder seinen Platz - vom Millionär bis zum Hartz-IV-Empfänger.
Jenfeld - Stadtteil im stetigen Wandel

Jenfeld - Stadtteil im stetigen Wandel

Hier Dorf, dort Trabantenstadt - und eine weiße Villa, die Alt und Neu zusammenführen soll. Knapp 25.000 Menschen leben in dem Stadtteil.
Duvenstedt - Stadtteil mit dörflicher Struktur

Duvenstedt - Stadtteil mit dörflicher Struktur

Hier begann Pippi Langstrumpfs Ruhm, hier würde es ihr gefallen: reichlich Kinder, und ständig ist was los.
Farmsen-Berne - Zwei Ortsteile, zwei Ansichten

Farmsen-Berne - Zwei Ortsteile, zwei Ansichten

Hier muss man, um am Strand zu liegen, nicht bis zur Ostsee fahren. Und im Winter sind Disco-Fans ganz heiß auf Eis.
Bergstedt - Hier ist das Leben noch gemütlich

Bergstedt - Hier ist das Leben noch gemütlich

Viele Grundstücke in Bergstedt grenzen an Weiden. Es gibt Restaurants, Schulen und einen Jugendtreff.
Bramfeld - Einst verkehrte dort der Rhabarberexpress

Bramfeld - Einst verkehrte dort der Rhabarberexpress

Hier stand einst die Wiege der Heimwerkerkultur, hier geht selbst ohne Bahn noch die Post ab. Und auch Versandriese Otto findet's gut.
Rahlstedt - Stadtteil mit drei Gesichtern

Rahlstedt - Stadtteil mit drei Gesichtern

Eine kleine Großstadt, die ihr Wachstum im unaufhörlichen Wandel sucht.
Sasel - Wo Bürgersinn greifbare Resultate schafft

Sasel - Wo Bürgersinn greifbare Resultate schafft

Die wohl schönste Form bürgerschaftlichen Engagements steht mitten im Ort und ist längst über den Stadtteil hinaus bekannt: das Sasel-Haus.
Poppenbüttel - Ruhe statt Szenequartier

Poppenbüttel - Ruhe statt Szenequartier

Das größte Einkaufszentrum des Nordens findet man sofort, die wundersame Mini-Burg muss man schon entdecken.
Lemsahl-Mellingstedt - Ein stilles Doppeldorf mit viel Historie

Lemsahl-Mellingstedt - Ein stilles Doppeldorf mit viel Historie

Die Lemsahler Landstraße teilt Lemsahl in ein altes und ein neues Dorf. Lemsahl gilt als einer der demografisch jüngsten Stadtteile Hamburgs.
Marienthal - In Wandsbek eine andere Welt

Marienthal - In Wandsbek eine andere Welt

Die Perle des Ostens: Wer hier lebt, ist stolz, dass manches anders ist als im Rest der Stadt.
Tonndorf - Klein Kalifornien in Hamburg

Tonndorf - Klein Kalifornien in Hamburg

Filmstudios, Pferderanch, Strand und Palmen und die sonnigsten Straßennamen der Stadt. Sogar das Klima ist in Tonndorf milder als drumherum.
Volksdorf - Ruhiger Stadtteil mit vielen Familien

Volksdorf - Ruhiger Stadtteil mit vielen Familien

Und immer steht man fast im Wald - in diesem "Kurort", dessen Wohlstand auf Vogelkot gegründet wurde.
Steilshoop - Besser als sein Ruf

Steilshoop - Besser als sein Ruf

Schlechtes Image und viele Vorurteile - dabei bietet der Stadtteil im Bezirk Wandsbek niedrige Mieten, hohe Sicherheit und viel Grün.
Wellingsbüttel - Mehr Wohlfühlen geht nicht

Wellingsbüttel - Mehr Wohlfühlen geht nicht

Ein schmucker Ort für grünes Wohnen in zentraler Randlage.
Wohldorf-Ohlstedt - Der grüne Stadtrand ganz im Norden

Wohldorf-Ohlstedt - Der grüne Stadtrand ganz im Norden

Wovon viele träumen, ist im ruhigen Wohldorf-Ohlstedt im hohen Hamburger Norden möglich: ein beschauliches Leben am grünen Stadtrand.
Wandsbek - Wo das Gedächtnis Hamburgs zu Hause ist

Wandsbek - Wo das Gedächtnis Hamburgs zu Hause ist

Der Stadtteil beheimatet einen Botanischen Garten, das Staatsarchiv Hamburgs – und lebt im stetigen Wandel.