Hausbruch - Familienfreundlich und naturnah

Hausbruch - Familienfreundlich und naturnah

Internationaler Schmelztiegel in ländlicher Idylle -- mit Resten des einzigen Hamburger Bergwerks.
Moorburg - Aschenputtel mit spannender Zukunftsgaranten

Moorburg - Aschenputtel mit spannender Zukunftsgaranten

Zeit des Erwachens in einem fast schon totgesagten Dorf. Moorburg hat Tiefpunkte erlebt, doch die Bewohner lassen sich nicht unterkriegen.
Sinstorf - Wo Geschichte lebendig ist

Sinstorf - Wo Geschichte lebendig ist

Leben an der Nahtstelle zwischen Großstadt und Natur, da, wo die Kirche im Dorf geblieben ist.
Neuland - Eine kleine Welt für sich

Neuland - Eine kleine Welt für sich

In Neuland ist noch alles möglich. Der ungewöhnliche Stadtteil im Bezirk Harburg ist ein Filetstück auf der Landkarte und hat einen eindeutigen Charakter.
Eißendorf - Ein Ort der Superlative

Eißendorf - Ein Ort der Superlative

Hier steht unter anderem Hamburgs schärfster Imbiss. So "steinig-grau" sich der Stadtteil im Norden gibt, so wunderbar grün ist er im Süden.
Heimfeld - Vielfältig, urban und mitten im Grünen

Heimfeld - Vielfältig, urban und mitten im Grünen

Wo Rehe, Sportbegeisterte, Musikliebhaber und der Mercedes-Stern zu Hause sind.
Neugraben-Fischbek - Liebe auf den zweiten Blick

Neugraben-Fischbek - Liebe auf den zweiten Blick

Hier schlagen zwei Herzen, schmettern seltene Vögel und baggern Frauen um die Wette. Auch Hamburgs höchste Erhebung findet sich hier.
Cranz - Kleines Deichreich umflossen von Este und Elbe

Cranz - Kleines Deichreich umflossen von Este und Elbe

Hamburgs Außenposten am südwestlichen Stadtrand punktet mit familiärem Flair.
Francop - Hier wird gepflegt, was Bestand haben soll

Francop - Hier wird gepflegt, was Bestand haben soll

Der Deich, das Obst, die Gemeinschaft: Der Stadtteil gehört zu dem größten zusammenhängenden Ostanbaugebiet Mitteleuropas.
Wilstorf - Hier kann man die "Alster des Südens" entdecken

Wilstorf - Hier kann man die "Alster des Südens" entdecken

Die Zeiten für Nachtschwärmer sind hier vorbei. Aber der Außenmühlenteich hat bei Sonnenuntergängen seinen ganz besonderen Charme.
Altenwerder - Drei Einwohner und Millionen Stahlkisten

Altenwerder - Drei Einwohner und Millionen Stahlkisten

Wer die unterschiedlichen Welten Altenwerders erleben möchte, kann alles auf einem kurzen Spaziergang durch den Stadtteil vereinen.
Rönneburg - Grüne Oase mit langer Geschichte

Rönneburg - Grüne Oase mit langer Geschichte

Bis heute dominiert dörfliches Leben rund um den Burgberg am südlichen Stadtrand von Hamburg.
Langenbek - Das wohl unbekannteste Viertel Hamburgs

Langenbek - Das wohl unbekannteste Viertel Hamburgs

Im viertkleinsten Stadtteil der Hansestadt steht das wohl bekannteste Zwergenhaus der Republik.
Marmstorf - Das "Blankenese Harburgs"

Marmstorf - Das "Blankenese Harburgs"

Obwohl man sich auf Traditionen besinnt, gewinnt Marmstorf an Attraktivität für Jüngere. Jedes Jahr steigt hier Norddeutschlands größte Abi-Party.
Neuenfelde - Das größte Hamburger Dorf im Alten Land

Neuenfelde - Das größte Hamburger Dorf im Alten Land

Mit knapp 5000 Einwohnern auf 15,5 Quadratkilometern ist Neuenfelde einer der am dünnsten besiedelten Stadtteile Hamburgs.
Gut Moor - Ein Naturidyll, das Menschen und Störche schätzen

Gut Moor - Ein Naturidyll, das Menschen und Störche schätzen

Die Augen sehen Land, die Ohren hören Stadt. Und Grenzen gibt es hier nur auf dem Papier.
Harburg - Die Stadt in der Stadt

Harburg - Die Stadt in der Stadt

Bieder war gestern. Innovation, Technologie und eine Uni von Weltrang weisen Wege in die Zukunft.