Neubauprojekt Bergedorfer Tor - Ökologisches, ökonomisches und sozial verträgliches Handeln in der Immobilienbranche

Neubauprojekt Bergedorfer Tor - Ökologisches, ökonomisches und sozial verträgliches Handeln in der Immobilienbranche

Auf dem Gelände der ehemaligen Post entsteht ein wichtiger Baustein für die urbane Zukunft des Stadtteils.
Bergedorf - Die Heimat selbstbewusster Individualisten

Bergedorf - Die Heimat selbstbewusster Individualisten

Hier steht Hamburgs einziges Schloss und setzten kluge Köpfe weltpolitische Akzente. Bergedorf ist beliebtes Ausflugsziel der Hamburger.
Neuallermöhe - Ideal für Familien

Neuallermöhe - Ideal für Familien

Hier gibt es die sichersten Schulwege der Stadt. Und zum Einkauf geht es mit dem Kanu.
Allermöhe - Idyll für geplagte Großstadtseelen

Allermöhe - Idyll für geplagte Großstadtseelen

Erdverwachsen und etwas stur: Einmal im Jahr lässt man hier die Sau raus. Der Stadtteil zwischen Autobahn und Elbe.
Lohbrügge - Die größte Sandkiste der Hansestadt

Lohbrügge - Die größte Sandkiste der Hansestadt

Der Stadtteil entfaltet seinen Charme erst auf den zweiten Blick. Lohbrügge ist zudem eine Hochburg für Narren, die sogar Rheinländer anzieht.
Kirchwerder - Wo die Elbe einen Knick macht

Kirchwerder - Wo die Elbe einen Knick macht

Trachten, Tulpen und Trauerseeschwalben: An Hamburgs Südspitze ist der Großstadttrubel fern.
Spadenland - Wiese, Deich und Strom

Spadenland - Wiese, Deich und Strom

Schafe im öffentlichen Dienst, ein Tresen mit Erinnerungen. Und zum Trubel der Stadt ist es nur ein Katzensprung. Das ist das Spadenland.
Neuengamme - Schatten der Vergangenheit, Kraft der Zukunft

Neuengamme - Schatten der Vergangenheit, Kraft der Zukunft

Die KZ-Gedenkstätte ist Anlaufpunkt der meisten, die von außerhalb in den Stadtteil kommen. Das KZ hat eine tiefe Narbe hinterlassen.
Tatenberg - Ländliche Idylle mit knapp 500 Einwohnern

Tatenberg - Ländliche Idylle mit knapp 500 Einwohnern

Ohne Wasser läuft nichts in Tatenberg. Wenn sich hier Weltmeister in die Riemen legen, wird die "Schweinebucht" zur großen Bühne.
Moorfleet - Hier wuchs einst der Hopfen für Hamburgs Brauereien

Moorfleet - Hier wuchs einst der Hopfen für Hamburgs Brauereien

Kaum ein Stadtteil hat sich so grundlegend verändert: Ikea, Bauhaus und Autobahnen statt Gemüseanbau.
Altengamme - Der östlichste Stadtteil Hamburgs liegt am Nordufer der Elbe

Altengamme - Der östlichste Stadtteil Hamburgs liegt am Nordufer der Elbe

Das Dorf in den Vierlanden wuchert mit seinen historischen Pfunden.
Curslack - Früher ein reiches Dorf, heute grüner Stadtteil

Curslack - Früher ein reiches Dorf, heute grüner Stadtteil

In Hamburgs Blumengarten gedeihen nicht nur Tulpen und Rosen, sondern auch mehr Kinder als anderswo.
Reitbrook - Stadtteil der Visionäre und Umweltschützer

Reitbrook - Stadtteil der Visionäre und Umweltschützer

Von Bakterien, die Futter bekommen, blauen Fröschen, die Vorfahrt haben, und Kühen, die sich bürsten.
Ochsenwerder - Spargel, Blumen, Camper – und viel Wasser

Ochsenwerder - Spargel, Blumen, Camper – und viel Wasser

Den gesamten Südosten des Stadtteils bildet der Hohendeicher See. Kein Wunder, dass sich hier mehr Enten als Menschen tummeln.
Billwerder - Einst das längste Dorf Europas

Billwerder - Einst das längste Dorf Europas

Idylle direkt an der Boberger Niederung mit Wanderwegen und Wasserläufen, dem nahen Segelflugplatz -- und dem größten Gefängnis Hamburgs.