Open House am 18.09. von 11-14 Uhr! Neubau-Doppelhaushälfte mit Südwest-Ausrichtung!

24629 Kisdorf

599.000,00 €
Kaufpreis
5
Zimmer
131,17 m2
Fläche

Objektdaten

Adresse
24629 Kisdorf
Immobilien­typ
Haus, Wohnen, Doppelhaushälfte
Zimmer
5
Grundstück
312 m2
Wohnfläche
131,17 m2
Nutzfläche
11,48 m2
Etagenanzahl
2
Zustand
projektiert
verfügbar ab
vsl. Ende 2023
Online-ID
7666513
Anbieter-ID
2021-1_DHH 3.2 (1)
Stand vom
14.09.2022
Kauf­preis
599.000,00 €
Provision für Käufer
provisionsfrei
Badezimmer
2
Bad mit
Wanne, Fenster, Dusche
Balkon- und Terrassenzahl
1
Ausstattungsniveau
GEHOBEN
Fußbodenheizung
Garten
Parkmöglichkeit
Abstellraum
Kfz-Stellplatz
Massivbauweise
Befeu­e­rungs­art
Gas
Kfz-Stellplatz
2× / 10.500,00 € Kaufpreis
Parkmöglichkeiten insgesamt
2

Auf einem ca. 10.000 m² großen Baugrundstück, in zentraler Lage von Kisdorf, wird ein Bauvorhaben mit insgesamt 60 Wohneinheiten, verteilt auf 48 Eigentumswohnungen und 12 Doppelhaushälften, im KfW-55-Energiestandard errichtet. Die Fassaden der Mehrfamilienhäuser und Doppelhäuser erhalten eine hochwertige Verblendsteinfassade (Riemchenklinker) und Dachziegel. Dabei wechseln die Farben der Fassaden und Dächer hausweise und beleben so die Wohnanlage. Anhand des detailgetreuen Projektmodells, das uns in unserem Beratungsbüro direkt vor Ort zur Verfügung steht, können Sie sich bereits in dieser frühen Projektphase ein genaues Bild des Bauvorhabens machen. Darüber hinaus können auch gemeinsame Grundstücksbesichtigungen mit uns abgestimmt werden. Die familienfreundliche Doppelhaushälfte verfügt über eine Wohnfläche von ca. 131,17 m² und teilt sich in fünf Zimmer auf. Weiterhin erwarten die Bewohner eine hochwertige Steinfassade (Riemchenklinker), dreifach verglaste Fenster (innen weiß, außen grau) mit abgesetzten Fensterfaschen und elektrischen Alu-Rollläden im Erdgeschoss. Das Grundstück verfügt über eine Gesamtfläche von ca. 312 m². Der südwestlich ausgerichtete Garten kann vom Haus aus über die ca. 24 m² große Terrasse erreicht werden und bietet genügend Platz für die Familie zur freien Entfaltung oder aber gesellige Grillabende. Dem Haus werden außerdem zwei Stellplätze (Sondernutzungsrecht) fest zugeordnet, bei denen bereits die Infrastruktur für E-Mobilität vorhanden ist. Das Erdgeschoss beherbergt neben einem vollwertigen Zimmer, auch ein Duschbad, eine geräumige Diele sowie den großzügigen, offenen Wohn-, Ess- und Kochbereich. Die Küche kann optional (Mehrpreis) auch geschlossen ausgeführt werden. Im Dachgeschoss erwarten die Bewohner zwei gut geschnittene Zimmer (ca. 14,48 m² + 13,63 m²), ein Schlafzimmer mit Ankleidebereich (ca. 21,16 m²) und das Familienbad mit Badewanne, Dusche, WC, Waschtisch, Waschmaschinenanschluss und Tageslichtfenster. Abstellmöglichkeiten finden die Bewohner im bereits ausgebauten Spitzboden, der über eine vollwertige Treppe erreicht werden kann und somit viele Möglichkeiten und reichlich Stauraum bietet (ca. 11,48 m² Nutzfläche). Optional kann ein wohnlicher Vollkeller gegen Aufpreis zur Ausführung kommen.


Ausstattung

- hohe Energie- und Umweltstandards (KfW-55) - Verblendsteinfassade - großzügige Terrasse (ca. 24 m²) und ca. 178 m² reiner Gartenanteil - dreifach verglaste Fenster - elektrische Alu-Rollläden im Erdgeschoss - Fußbodenheizung und zentrale Lüftungsanlage mit Wärmerückgewinnung - Fliesen- und Vollholzparkett-/ oder Design-Bodenbeläge - hochwertige Bad- und Sanitärausstattung - Keller (optional) - ausgebauter Spitzboden - 2 Außenstellplätze (gegen Aufpreis) - Vorrüstung für Elektromobilität Hinweis: Der Inhalt dieses Exposés wurde mit Sorgfalt zusammengestellt. Er entspricht dem Planungsstand, den gesetzlichen und sonstigen Vorschriften und Bestimmungen zum Zeitpunkt der Herausgabe (Ende Februar 2022). Angebote freibleibend. Irrtümer und Änderungen vorbehalten. Die Angaben in diesem Exposé dienen der Information und sind nur beispielhaft. Sämtliche Illustrationen und Pläne sind unverbindlich und zeigen z.T. Sonderausstattungen, die nicht Bestandteil des Angebots sind. Der Grundriss ist nicht maßstabsgerecht. Für zwischenzeitliche Änderungen wird keine Haftung übernommen. Die Möblierung der Grundrisse ist lediglich ein Einrichtungsvorschlag. Aufgrund technischer Notwendigkeiten und behördlicher Auflagen können sich Änderungen in den Maßen und der Gestaltung der Gebäude ergeben. Sie sind daher gleichfalls nicht verbindlich. Maßgeblich für Maße, Gestaltung, Farbgebung und dgl. sind daher allein Angaben im jeweiligen Kaufvertrag. Alle Angaben basieren ausschließlich auf Informationen, die uns vom Eigentümer bzw. einem beauftragten Dritten zur Verfügung gestellt wurden. Wir übernehmen keine Gewähr für die Vollständigkeit, Richtigkeit und Aktualität dieser Angaben.


Lage

Kisdorf ist eine Gemeinde im südlichen Teil des Kreises Segeberg in Schleswig-Holstein, etwa 10 km nördlich von Norderstedt und hat ca. 3.995 Einwohner. Zum Gemeindegebiet gehören Kisdorf-Dorf, Kisdorferwohld, Kisdorf-Feld, Kisdorf-Graff und Kisdorf-Regel. Die nächstgrößere Gemeinde, mit rund 29.000 Einwohnern, ist Henstedt-Ulzburg. Kisdorf bietet eine hervorragende Infrastruktur für Groß und Klein und ein vielfältiges Freizeitangebot, egal ob für Sport-, Bildungs- oder Kulturinteressierte. Das Neubauprojekt „Achter de Höf“ entsteht im Zentrum von Kisdorf, sodass man für tägliche Erledigungen nicht zwingend auf ein Auto angewiesen ist. Mit dem Fahrrad erreicht man diverse Einkaufsmöglichkeiten, Apotheken, Ärzte, Kindergärten, Schulen, Handwerksbetriebe, Banken und Restaurants. Für einen ausgedehnten Waldspaziergang lädt das nahegelegene Waldgebiet „Kisdorfer Wohld“ ein. Das Grundstück liegt in einem ruhigen eingewachsenen Wohngebiet in freundlicher Nachbarschaft. Entlang der südlichen Grundstückgrenze verläuft ein Fußgängerweg, der zur Hauptstraße „Sengel“ führt und in die Ulzburger Straße übergeht. Dort befindet sich direkt die Grund- und Gemeinschaftsschule „Ole School“ sowie ein Bäcker, der Margarethenhoff, eine Tank- und Bushaltestelle. Kinder können sich an zwei weitläufigen Spielplätzen in unmittelbarer Nähe erfreuen. Pendlern bieten sich mehrere Möglichkeiten. Neben unterschiedlichen Busverbindungen, die in Richtung Henstedt-Ulzburg und Norderstedt fahren, erreicht man in wenigen Fahrminuten die AKN Eisenbahn, die Strecken in Schleswig-Holstein und Hamburg betreibt. Mit einem Umstieg und insgesamt rund 60 Minuten Fahrzeit erreicht man den Hamburger Hauptbahnhof sowie in ca. 40 Minuten den Hamburger Flughafen. Westlich verläuft die Bundesautobahn 7 von Hamburg nach Flensburg sowie östlich die Bundesstraße 432 von Norderstedt nach Bad Segeberg. Die Innenstadt der Metropolregion Hamburg ist rund 45 Minuten mit dem Pkw entfernt.


Sonstiges

Besuchen Sie uns zur unserer Open House Veranstaltung am 18.09.2022 von 11- 14 Uhr. Durch eine Rohbaubesichtigung können Sie sich einen ersten Eindruck von dem Projekt verschaffen. Über eine Voranmeldung würden wir uns freuen. Vereinbaren Sie gern einen Termin mit uns direkt auf der Baustelle, Achter de Höf, in Kisdorf. Unser mobiles Büro erreichen Sie über die Zuwegung im Holsteinring. Wir freuen uns auf Sie! Wir sind für Sie zu folgenden Zeiten vor Ort : • mittwochs: 15-18 Uhr • nach Vereinbarung

Karte nicht verfügbar
Anzeige

Ihr Ansprechpartner

Firma Vertriebsteam Elb- & Hanse- Immobilien

Bitte beziehen Sie sich bei Ihrer Kontaktaufnahme auf hamburgerimmobilien.de, Objekt 2021-1_DHH 3.2 (1) - vielen Dank!