Klein Borstel: Moderne trifft Tradition! Verbundenes Einfamilienhause auf HamburgerIMMOBILIEN.de
laden Bitte warten Sie während Ihre Anfrage geladen wird.

Klein Borstel: Moderne trifft Tradition! Verbundenes Einfamilienhausensemble

Drucken PDF
Anzeige melden Zur Merkliste hinzufügen Senden an
  • Anzeigen-Nr.:
    DC-HAR31765 / 7399
  • Anzeigenart:
    Verkaufen
  • Ort:
    22337 Hamburg
    Hamburg
  • Kategorie:
    Haus
Preis
  • Kaufpreis:
    1.750.000,00 €
  • Preis Stellplatz / Garage:
    0,00 €
  • Provision:
    6,25 % vom Kaufpreis inkl. gesetzl. MwSt.
  • Anzahl Parkflächen:
    2
Finanzierungsrechner
  • Kaufpreis:
    1.750.000,00 €
  • Nebenkosten Gesamt:
    223.125,00 €
  • Maklerprovision:
    109.375,00 €
  • Notarkosten (ca. 1,50%):
    26.250,00 €
  • Grunderwerbssteuer (4,50%):
    78.750,00 €
  • Grundbucheintrag (ca. 0,50%):
    8.750,00 €
  •  
     
  • Gesamtbetrag:
    1.973.125,00 €
Ihr Finanzierungspartner Anzeige
  • Durchschnittl. effekt. Jahreszins:
    0,54% nom. / 0,56% eff.
    (Stand: 10.10.19)
    Monatsrate: 2.963,33 €*
    Unverbindliches Angebot
    Beispielrechnung: *Bei einem Eigenkapital von 20% zzgl. Nebenkosten. Mit einer Tilgung von 2% und einer Sollzinsbindung von 10 Jahren.
  • Berechnen Sie hier Ihre persönliche Finanzierung
Beispielrechnung: *Bei einem Eigenkapital von 20% zzgl. Nebenkosten. Mit einer Tilgung von 2% und einer Sollzinsbindung von 10 Jahren.
Größe
  • Wohnfläche ca.:
    273 m²
  • Nutzfläche ca.:
    121 m²
  • Grundstücksfläche ca.:
    956 m²
  • Anzahl Zimmer:
    7
  • Anzahl Schlafzimmer:
    5
  • Anzahl Badezimmer:
    3
  • Anzahl Terrassen:
    1
Beschreibung
  • Objektbeschreibung:
    • Sie halten Ausschau nach Ihrem neuen Familiendomizil? Diese spannende Immobilie bietet jedem Familienmitglied seinen idealen Rückzugsort, aber auch Arbeiten und Wohnen unter einem Dach ist leicht zu realisieren
    • Zum Verkauf stehen zwei geräumige und massiv errichtete Einfamilienhäuser (Bj. 1999 und 2011), welche durch einen Verbindungstrakt im Erdgeschoss zu einer harmonischen Einheit verschmolzen sind, bei Bedarf ist aber auch eine getrennte Nutzung möglich
    • Das Rotklinkergebäude steht im kompletten Gegensatz zum Bauhausstil mit der weiß verputzten Fassade, doch genau dieser Kontrast macht die Immobilie so einzigartig und spannend
    • Beide Gebäude sind voll unterkellert
    • Während im Erdgeschoss Wohn-, Kamin-, Ess- und Küchenbereich großzügig ineinander übergehen, finden sich auf den oberen Etagen in beiden Gebäuden insgesamt fünf Zimmer und drei Bäder
    • Besonders hervorzuheben ist auch die hervorragende Belichtung durch die großzügigen Fensterflächen
    • Alarmanlage und Außenrollläden sind selbstverständlich

    • Das Grundstück ist pflegeleicht aber dennoch attraktiv angelegt
    • Eine mit buntem Granitsteinen belegte Auffahrt führt zu Garage und Carport, eine hochgewachsene Buchenhecke schützt vor ungebetenen Einblicken, gepflegte Rasenflächen befinden sich vor und hinter dem Haus
    • Zwei Terrassenbereiche laden zudem zum gemütlichen Verweilen ein: der „Innenhof“, auf dem sich die Abendsonne ungestört genießen lässt oder die mit Bangkirai belegte Holzterrasse, der sich der weitläufige Garten mit ausreichend Spielfläche im hinteren Grundstücksteil anschließt
  • Lage:
    • Klein Borstel ist ein beliebter Stadtteil an der Grenze zu Wellingsbüttel
    • Naturverbundenes Umfeld direkt am Alsterlauf
    • Zentrumsnahe Lage
    • Die Hamburger Innenstadt, die Autobahnen A1, A7 und A23 sowie der Flughafen Fuhlsbüttel sind mit dem Auto oder den öffentlichen Verkehrsmittel schnell zu erreichen
    • Die U-Bahnstation ,,Klein Borstel" sowie die S-Bahnstation ,,Kornweg" befinden sich in unmittelbarer Nähe
    • Zahlreiche Einkaufsmöglichkeiten bietet das Alstertal Einkaufszentrum
    • Optimal für kleinere Einkäufe ist der Ortskern von Klein Borstel oder der zweimal wöchentlich stattfindende Wochenmarkt in Wellingsbüttel
    • Kitas, Grund- und weiterführende Schulen, wie z. B. die Grundschule Strenge oder das Albert-Schweitzer-Gymnasium befinden sich in der direkten Umgebung
    • Der nahe gelegene Alsterlauf lädt mit seinen zahlreichen Wanderwegen zur zahlreichen Freizeitaktivitäten ein
    • Sportvereine (UHC„Klipper) in direkter Nachbarschaft
  • Sonstiges:
    Die vom Käufer im Falle eines Ankaufs an die Dahler & Company Alstertal GmbH & Co. KG zu zahlende Provision beträgt 6,25 % inkl. der gesetzl. MwSt. bezogen auf den Kaufpreis.
  • Objektnummer:
    DC-HAR31765
Bausubstanz & Energieausweis
  • Objektzustand:
    gepflegt
  • Baujahr:
    1999
  • Energieträger:
    Gas
  • Heizungsart:
    Zentralheizung
Ausstattung
  • Einbauküche
  • Kamin
  • Zentralheizung
  • Gasbefeuerung
  • Garage
  • Carport
  • Keller
  • Massivhaus
  • • Die Ausstattung wird höchsten Ansprüchen gerecht, der Pflegezustand der Immobilie ist einwandfrei
    • Je nach Nutzung sind die einzelnen Wohn- und Schlafräume mit hochwertigen Bodenbelägen wie Eichenstäbchenparkett, Pitchpinedielen, gelaugte Eichendielen oder Laminat ausgestattet
    • Perfekt eingepasste Einbauküche aus dem Stilwerk von Siematic mit weißen Fronten, einer schwarzen Arbeitsplatte, mittigem Arbeits- und Kochblock, extra großem Induktionsfeld u.v.m. lässt das Herz eines jeden Hobbykochs höher schlagen
    • Die zwei Bäder, welche im hinteren Teil liegen, eines davon en Suite, sind dekorativ einheitlich gestaltet: Türkisfarbenes Mosaik an den Wänden und blaue Bodenfliesen setzen farbliche Akzente zu den weißen Sanitärobjekten
    • Das geräumige Bad im vorderen Hausbereich überzeugt mit grauem Feinsteinzeug, einer bodengleichen Dusche mit Glastrennwand, Bidet und einem individuellen Waschtisch mit zwei Rundwaschbecken (der Einbau einer Badewanne ist möglich)

    • Die Beheizung der Gebäude erfolgt über zwei separate Gaszentralheizungen mit Brennwerttechnik (Baujahr 1999 und 2015); Fußbodenheizung ist im vorderen Haus überall vorhanden, im hinteren Gebäude in den Bädern.

    • Die Energieausweisdaten sind folgende:
    vorderes Gebäude: verbrauchsorientiert, Endenergieverbrauch: 80,1 kWh/(m²a), Kl.: C, Energieträger: Gas, Baujahr Wärmeerzeuger 2011
    hinteres Gebäude: verbrauchsorientiert, Endenergieverbrauch: 144,6 kWh/(m²a), Kl.: E, Engergieträger: Gas, Baujahr Wärmeerzeuger 2015
DAHLER & COMPANY Alstertal GmbH & Co. KG
Partner der Region
Partner der Region