Idyllisch wohnen in Lüneburg-Oedeme auf HamburgerIMMOBILIEN.de
laden Bitte warten Sie während Ihre Anfrage geladen wird.

Idyllisch wohnen in Lüneburg-Oedeme

Drucken PDF
Anzeige melden Zur Merkliste hinzufügen Senden an
  • Anzeigen-Nr.:
    586261 / 10879
  • Anzeigenart:
    Verkaufen
  • Ort:
    21335 Lüneburg
    Niedersachsen
  • Kategorie:
    Haus
Preis
  • Kaufpreis:
    719.000,00 €
  • Provision:
    6,09 % inkl. MwSt.
  • Anzahl Parkflächen:
    1
Finanzierungsrechner
  • Kaufpreis:
    719.000,00 €
  • Nebenkosten Gesamt:
    94.117,10 €
  • Maklerprovision:
    43.787,10 €
  • Notarkosten (ca. 1,50%):
    10.785,00 €
  • Grunderwerbssteuer (5,00%):
    35.950,00 €
  • Grundbucheintrag (ca. 0,50%):
    3.595,00 €
  •  
     
  • Gesamtbetrag:
    813.117,10 €
Ihr Finanzierungspartner Anzeige
  • Durchschnittl. effekt. Jahreszins:
    0,79% nom. / 0,82% eff.
    (Stand: 22.04.20)
    Monatsrate: 1.337,34 €*
    Unverbindliches Angebot
    Beispielrechnung: *Bei einem Eigenkapital von 20% zzgl. Nebenkosten. Mit einer Tilgung von 2% und einer Sollzinsbindung von 10 Jahren.
  • Berechnen Sie hier Ihre persönliche Finanzierung
Beispielrechnung: *Bei einem Eigenkapital von 20% zzgl. Nebenkosten. Mit einer Tilgung von 2% und einer Sollzinsbindung von 10 Jahren.
Größe
  • Wohnfläche ca.:
    232 m²
  • Nutzfläche ca.:
    131 m²
  • Grundstücksfläche ca.:
    883 m²
  • Anzahl Zimmer:
    6
  • Anzahl Schlafzimmer:
    4
  • Anzahl Badezimmer:
    2
Verfügbarkeit
  • Verfügbar ab:
    nach Vereinbarung
Beschreibung
  • Objektbeschreibung:
    Eingebettet in ein parkähnliches Grundstück steht dieses voll unterkellerte Architektenhaus in ruhiger Lage von Lüneburg im nachgefragten Stadtteil Oedeme zum Verkauf.
    Das gepflegte, verklinkerte Einfamilienhaus aus dem Ursprungsbaujahr 1976 verfügt über ca. 232 m² Wohnfläche und wurde von den jetzigen Eigentümern laufend modernisiert.
    Zu den Modernisierungsmaßnahmen gehören die weißen Kunststofffenster (2006-2011), die Bäder (ca. 2010) und die Ölzentralheizung (2003).
    Die schöne Immobilie steht auf einem ca. 883 m² großen Eigentumsgrundstück und verfügt über sechs Zimmer, zwei Bäder und eine Küche mit Zugang zum hinteren Gartenbereich. Die Gartenanlage wurde regelmäßig von einem Gärtner gepflegt.
    Für eine große Familie, die in fahrradläufiger Nähe zur Lüneburger Innenstadt, aber auch zu den Schulen und zum Klinikum Lüneburg wohnen möchte, ist dieses Objekt ideal.
    Melden Sie sich gern unter Angabe Ihrer vollständigen Kontaktdaten bei uns und vereinbaren einen unverbindlichen Besichtigungstermin. Wir freuen uns auf Sie.
  • Lage:
    Die malerische Salz- und Hansestadt Lüneburg befindet sich in der beliebten Ferienregion Lüneburger Heide. Ihre 1056-jährige Geschichte macht sie zu einer der faszinierendsten Städte Norddeutschlands. Die historische Architektur der Heidemetropole im Stil der Backsteingotik steht im reizvollen Kontrast zu dem quirligen, jungen Stadtleben.
    Die Hansestadt Lüneburg liegt ca. 50 km südöstlich von Hamburg am Rande der Lüneburger Heide und gehört damit noch zur Metropolregion Hamburg. Die Bundesautobahn A39 bietet eine verkehrstechnisch optimale Verbindung von Lüneburg in die Hansestadt Hamburg.

    Mit fast 80.000 Einwohnern ist Lüneburg die traditionsreichste und drittgrößte Mittelstadt in der niedersächsischen Nordost-Region.
    Jährlich begeistert die über 1000-jährige Hansestadt unzählige Besucher und Touristen mit ihrem mittelalterlichen Charme. Die architektonisch schönen Giebel der Kaufmannshäuser zeugen vom einstmaligen Reichtum der Hansestadt, welchen sie dem Salz zu verdanken hat. Schon vor 1000 Jahren wurde das sogenannte weiße Gold gefördert, das unter der Lüneburger Altstadt lagert. Die kleinen, verwinkelten Straßen, das Kopfsteinpflaster und die wunderschönen Giebel tragen dazu bei, dass ein Spaziergang in der Stadt Lüneburg ein unvergessliches Erlebnis wird.
  • Objektnummer:
    586261
Bausubstanz & Energieausweis
  • Objektzustand:
    gepflegt
  • Baujahr:
    1976
  • Energieausweis:
    Liegt vor
  • Erstellungsdatum Energiezertifikat:
    ab 01. Mai 2014 (EnEV 2014)
  • Energiezertifikattyp:
    Bedarfsausweis
  • Energieverbrauch/-bedarf:
    222,50 (kWh/(m²*a))
  • Energieeffizienzklasse:
    G
  • Energieträger:
    Öl
  • Heizungsart:
    Zentralheizung
Ausstattung
  • Einbauküche
  • Zentralheizung
  • Ölbefeuerung
  • Garage
  • Keller
  • Gäste-WC
  • Über einen Windfang erreichen Sie die gut belichtete Diele, von der Sie sowohl den offenen Wohn-/Essbereich, die Küche, das Duschbad, die Garderobe als auch das Gästezimmer erreichen. Auch auf die teilüberdachte, nach Südwesten ausgerichtete Terrasse gelangen Sie über eine Schiebetür.
    Die großzügige Grundrisskonzeption im lichtdurchfluteten Erdgeschoss würde durch die Öffnung der Küche zum Esszimmer einen noch moderneren Charakter erzielen.
    Über eine Steintreppe erreichen Sie das Dachgeschoss, in dem neben dem Badezimmer drei Kinderzimmer und das Elternschlafzimmer untergebracht sind.
    Highlight dieser Ebene ist der große, nach Südwesten ausgerichtete Balkon, auf dem Sie traumhafte Sonnenuntergänge erleben können.
    Neben den üblichen Technik- und Wirtschaftsräumen befindet sich im Kellergeschoss auch ein wohnlich ausgebauter und mit Tageslicht versehener Raum, der bislang als Hobbyraum genutzt wurde. Auch die Garage wurde in das Kellergeschoss integriert.
    Dieses großzügige Architektenhaus besticht durch eine moderne Grundrissgestaltung, seine schöne und ruhige Lage in Oedeme und den wundervoll angelegten Garten.
Grossmann & Berger GmbH
Kontaktperson
Frau Regina Trope
Bleichenbrücke 9
Hamburg

Handelsregisternummer: HRB 25866