++ Knapp 1.200 m² großes Baugrundstück für Ihr neues Zuhause ++ auf HamburgerIMMOBILIEN.de
laden Bitte warten Sie während Ihre Anfrage geladen wird.

++ Knapp 1.200 m² großes Baugrundstück für Ihr neues Zuhause ++

Drucken PDF
Anzeige melden Zur Merkliste hinzufügen Senden an
  • Anzeigen-Nr.:
    V3944 / 796
  • Anzeigenart:
    Verkaufen
  • Ort:
    Billstedt
    22117 Hamburg
    Hamburg
  • Kategorie:
    Grundstück
Preis
  • Kaufpreis:
    490.000,00 €
  • Provision:
    6,25 % v. netto-VK-Preis (incl. MwSt.)
Finanzierungsrechner
  • Kaufpreis:
    490.000,00 €
  • Nebenkosten Gesamt:
    62.475,00 €
  • Maklerprovision:
    30.625,00 €
  • Notarkosten (ca. 1,50%):
    7.350,00 €
  • Grunderwerbssteuer (4,50%):
    22.050,00 €
  • Grundbucheintrag (ca. 0,50%):
    2.450,00 €
  •  
     
  • Gesamtbetrag:
    552.475,00 €
Ihr Finanzierungspartner Anzeige
  • Durchschnittl. effekt. Jahreszins:
    0,52% nom. / 0,55% eff.
    (Stand: 21.01.20)
    Monatsrate: 823,20 €*
    Unverbindliches Angebot
    Beispielrechnung: *Bei einem Eigenkapital von 20% zzgl. Nebenkosten. Mit einer Tilgung von 2% und einer Sollzinsbindung von 10 Jahren.
  • Berechnen Sie hier Ihre persönliche Finanzierung
Beispielrechnung: *Bei einem Eigenkapital von 20% zzgl. Nebenkosten. Mit einer Tilgung von 2% und einer Sollzinsbindung von 10 Jahren.
Größe
  • Grundstücksfläche ca.:
    1.207 m²
Beschreibung
  • Objektbeschreibung:
    Zum Verkauf steht ein großes Grundstück in einer verkehrsberuhigten Seitenstraße in Hamburg-Öjendorf.

    Das südwestlich ausgerichtete Grundstück ist ca. 1.207 m² groß und mit einer vermietbaren Doppelhaushälfte in Frontlage bebaut.
    Auf dem hinteren Grundstücksteil befindet sich derzeit kein Wohngebäude.

    Eine Bauvoranfrage (Vorbescheidsverfahren nach § 63 HbauO) wurde beim zuständigen Bauamt bearbeitet. Die Bauvoranfrage bezog sich auf ein Neubauvorhaben für 3 Reihenhäuser und wurde in diesem Maße und der Größe aufgrund der GRZ-Überschreitung (über 0,2) abgelehnt.

    INFORMATION ZUR MÖGLICHEN BEBAUUNG
    Gemäß dem Bauvorbescheid vom 22.11.2019, ist ein Einzelhaus von der Art und Nutzung eingeschossig ZULÄSSIG. Auch der Standort, hinten auf dem Grundstück, ist genehmigungsfähig, da es in diesem Block bereits Wohnhäuser im Blockinnenbereich gibt. Wenn die Hauptanlagen auf 2/10 begrenzt werden, kann mit den anrechenbaren Nebenanlagen/Folgeeinrichtungen bis 3/10 befreit werden.

    Eventuelle Abrisskosten für Altbestände (Garage, Gewächshaus etc.) und die Kosten einer wahrscheinlich möglichen WEG- oder Realteilung sowie sämtliche Erschließungsarbeiten und -kosten sind Sache des Käufers.

    Im Baulastenverzeichnis sind keine Baulasten eingetragen (Stand: 06.11.2018).

    Der Energiebedarfsausweis des Objektes weist folgenden Endenergiekennwert auf: 163,81 kWh/m² pro Jahr. Das entspricht der Energieeffizienzklasse F. Die Anlagentechnik ist aus dem Jahre 2001.
  • Lage:
    Hamburg-Billstedt, mit seinen derzeit rund 70.200 Einwohnern, liegt im Osten Hamburgs und grenzt an Stadtteile wie Horn, Billbrook und Jenfeld. Billstedt ist ein ruhiger Wohnbezirk mit vielen Einzelhäusern, einer Menge Grün und einer sehr guten Verkehrsanbindung. Durch die zwei Zufahren zur A1 und der im Norden angrenzenden A24 sind Autofahrer schnell in der Innenstadt Hamburgs. Außerdem bieten mehrere U-Bahnstationen eine gute Anbindung an den öffentlichen Personennahverkehr. Einkaufsmöglichkeiten für den täglichen Bedarf sind ausreichend vorhanden und z.B. im "Billstedt-Center" anzufinden. Außerdem verfügt Billstedt über eine Auswahl an Kitas und Schulen, sowie über einige verschiedene Sportvereine. Der Öjendorfer Park mit dem drittgrößten See Hamburgs, dem Öjendorfer See, lädt an warmen Sommertagen zum Schwimmen, Joggen, Minigolfspielen oder einfach nur zum Flanieren ein. Weitere Informationen finden Sie auch im Internet, z.B. unter http://www.hamburg.de/hamburg-mitte/billstedt/
  • Objektnummer:
    V3944
Frank Hoffmann Immobilien Hamburg-Bramfeld
Kontaktperson
Herr Leon Sternberg
Bramfelder Chaussee 309
Hamburg