Baugrundstück in ruhiger Lage auf HamburgerIMMOBILIEN.de
laden Bitte warten Sie während Ihre Anfrage geladen wird.

Baugrundstück in ruhiger Lage

Drucken PDF
Anzeige melden Zur Merkliste hinzufügen Senden an
  • Anzeigen-Nr.:
    582784 / 7804
  • Anzeigenart:
    Verkaufen
  • Ort:
    Rahlstedt
    22143 Hamburg
    Hamburg
  • Kategorie:
    Grundstück
Preis
  • Kaufpreis:
    350.000,00 €
  • Provision:
    6,25 % inkl. MwSt.
Finanzierungsrechner
  • Kaufpreis:
    350.000,00 €
  • Nebenkosten Gesamt:
    44.625,00 €
  • Maklerprovision:
    21.875,00 €
  • Notarkosten (ca. 1,50%):
    5.250,00 €
  • Grunderwerbssteuer (4,50%):
    15.750,00 €
  • Grundbucheintrag (ca. 0,50%):
    1.750,00 €
  •  
     
  • Gesamtbetrag:
    394.625,00 €
Ihr Finanzierungspartner Anzeige
  • Durchschnittl. effekt. Jahreszins:
    0,66% nom. / 0,68% eff.
    (Stand: 07.08.19)
    Monatsrate: 620,67 €*
    Unverbindliches Angebot
    Beispielrechnung: *Bei einem Eigenkapital von 20% zzgl. Nebenkosten. Mit einer Tilgung von 2% und einer Sollzinsbindung von 10 Jahren.
  • Berechnen Sie hier Ihre persönliche Finanzierung
Beispielrechnung: *Bei einem Eigenkapital von 20% zzgl. Nebenkosten. Mit einer Tilgung von 2% und einer Sollzinsbindung von 10 Jahren.
Größe
  • Grundstücksfläche ca.:
    601 m²
Verfügbarkeit
  • Verfügbar ab:
    Nach Vereinbarung
Beschreibung
  • Objektbeschreibung:
    Dieses sonnige Baugrundstück liegt in familienfreundlicher und ruhiger Lage von Rahlstedt. Die gesamte Fläche des Grundstücks beträgt ca. 1.201 m² und kann real- oder ideell geteilt werden. Im vorderen Teil des Grundstücks steht ein Einfamilienhaus mit einer Garage. Das ca. 601 m² große Baugrundstück liegt im hinteren Teil, die Zuwegung erfolgt über eine gemeinsame Zufahrt, hier stehen ein Schuppen und ein Gewächshaus. Begeistern wird Sie die Lage und der zum Südwesten ausgerichtete Garten. Für dieses Grundstück gilt der Bebauungsplan Rahlstedt 127, welcher ein reines Wohngebiet mit einer eingeschossigen und offenen Bauweise des Grundstücks festsetzt. Es dürfen Ein- bis Zweifamilienhäuser oder ein Doppelhaus mit zwei Wohneinheiten gebaut werden. Lt. Aussage des Bauamtes beträgt das Baufenster ca. 10 x 11 Meter mit einer maximalen Grundfläche für bauliche Anlagen von ca. 120 m². Bei einer Bebauung das Grundstücks sind die Nebengebäude und die Garage zulasten des Käufers zu entfernen. Das Grundstück ist nicht an das öffentliche Siel angeschlossen, die Kosten für diesen Anschluss und die Teilung des Grundstücks werden zur Hälfte vom Verkäufer getragen.
  • Lage:
    Östlich des Bahnhofs Rahlstedt schließt sich die frühere Gemeinde Alt-Rahlstedt an, in der sich eine stärkere Altbebauung mit schönen und historischen Altbauvillen findet. Der Bahnhofsbereich bildet mit dem modernen "Rahlstedt Arcaden" und Verwaltungsdienststellen den Kernbereich des gesamten Ortsgebietes. Neben dem Wohnungsbaugeschehen sind in der Vergangenheit viele kulturelle und soziale Einrichtungen geschaffen worden. Das Hallenbad Rahlstedt und das modernisierte Freibad Wiesenredder bieten hier einen hohen Freizeitwert. Rahlstedt verfügt über die meisten Schulen und Kindergärten in der nahen Umgebung, diese sind für Kinder fußläufig oder mit dem Fahrrad zu erreichen. Die Anbindung in die Hamburger Innenstadt erfolgt über die Bundesbahn und den Hamburger Verkehrsverbund (Regionalbahn und U1), verschiedene Buslinien fahren direkt nach Wandsbek, weitere Verbindungen stehen auch zur Verfügung, u. a. auch Schnell- und Nachtbusse direkt nach Wandsbek und in die Innenstadt. Über die A1 erreichen Sie die Innenstadt in nur ca. 25 Minuten. Das Grundstück liegt in einer kleinen Seitenstraße, die als Sackgasse endet. Gegenüber befindet sich ein kleines Waldstück mit einem Rückhaltebecken.
  • Objektnummer:
    582784
Bausubstanz & Energieausweis
  • Bebaubar:
    B_PLAN
Grossmann & Berger GmbH
Kontaktperson
Frau Marcela Wachholz
Bleichenbrücke 9
Hamburg

Handelsregisternummer: HRB 25866
Partner der Region
Partner der Region