Gut vermietete Kapitalanlage

22589 Hamburg

845.000,00 €
Kaufpreis
7
Zimmer
140 m2
Fläche

Objektdaten

Adresse
22589 Hamburg
Immobilien­typ
Zweifamilienhaus, Haus, Wohnen
Zimmer
7
Grundstück
433 m2
Wohnfläche
140 m2
Nutzfläche
58 m2
Zustand
teil-/ vollrenoviert
Alter des Gebäudes
Altbau
Vermietet
verfügbar ab
vermietet
Online-ID
6334646
Anbieter-ID
571997
Stand vom
30.07.2021
Kauf­preis
845.000,00 €
Provision für Käufer
3,57 % (inkl. MwSt.)
Badezimmer
2
Balkon- und Terrassenzahl
1
unterkellert
ja
Altbau
Parkmöglichkeit
Einliegerwohnung
Kfz-Stellplatz
Energie­aus­weistyp
bedarfsorientiert
Endenergiebedarf
255,9 kWh/m2a
Gültig bis
01.09.2026
Aus­stell­datum
02.09.2016
Energieeffizienzklasse
H
Baujahr
1900
letzte Modernisierung
2013
Heizungsart
Zentralheizung
Befeu­e­rungs­art
Gas
Parkmöglichkeiten insgesamt
1

Das schöne Zweifamilienhaus, welches im Jahre 1903 auf einem ca. 433 m² großen Grundstück errichtet wurde, präsentiert sich in einem gepflegten und sanierten Zustand. In den 1950er Jahren wurde die Immobilie um einen Anbau erweitert. Die Wohnfläche von ca. 140 m² verteilt sich auf zwei separate Wohnungen im Erdgeschoss und im Obergeschoss. Zurzeit wird das Haus als Einfamilienhaus genutzt. Im Jahre 2013 wurde die Immobilie, unter Erhalt der typischen Stilelemente, aufwändig saniert. In diesem Zuge wurden u.a. die Elektro- und Wasserleitungen, das Badezimmer im Erdgeschoss und fast alle Fenster erneuert. Die Gaszentralheizungsanlage wurde im Jahre 1999 ausgetauscht. Im liebevoll angelegten, nach Südwesten ausgerichteten Garten können Sie gemütliche Stunden verbringen. Die Immobilie wurde bis auf den Anbau unterkellert. Ein PKW-Stellplatz und eine Garage, welche über ein Wegerecht angefahren werden können, stehen zur Verfügung. Das Haus, welches zur Zeit als Einfamilienhaus genutzt wird, ist seit 2013 vermietet. Die Mieteinnahmen belaufen sich zurzeit auf € 17.253,60 Nettokalt pro Jahr.


Ausstattung

Die Wohnung im Erdgeschoss mit ca. 75 m² Wohnfläche beinhaltet drei ineinander übergehende Wohnräume mit Kaminofen, die geräumige Wohnküche sowie ein separates Zimmer mit angrenzendem, modernen Vollbad mit bodengleicher Dusche und Badewanne. In der Wohnung im Obergeschoss, mit ca. 65 m² Wohnfläche, befinden sich drei gut geschnittene Zimmer ohne störende Schrägen, ein in weiß gehaltenes Badezimmer mit Wanne und eine Küche. Die Bodenbeläge in den Zimmern sind überwiegend Pitch-Pine Dielen oder wurden mit einem Parkettboden versehen. Insgesamt präsentiert sich die Immobilie hell und gepflegt mit großzügiger Raumaufteilung.


Lage

Das angebotente Zweifamilienhaus liegt in einer guten Wohngegend von Hamburg-Iserbrook, an der Grenze zu Blankenese und Sülldorf. Einkaufsmöglichkeiten erreichen Sie fußläufig in wenigen Minuten oder im nahe gelegenen Ortskern von Blankenese oder im Elbe-Einkaufszentrum mit seinen rund 180 Geschäften und Restaurants. In der näheren Umgebung bieten der Waldpark Marienhöhe mit dem gleichnamigen Freibad, die Sülldorfer Feldmark sowie der bekannte Spielplatz in der Kiesgrube einen hohen Freizeitwert. Zahlreiche Kindertagesstätten, sämtliche Schulformen und diverse Naherholungsgebiete machen diesen Stadtteil für junge Familien besonders attraktiv. Die Anbindung an die Hamburger Innenstadt ist durch die nahe gelegenen S-Bahn-Station Iserbrook sowie durch diverse Buslinien gegeben.


Sonstiges

Baujahr: 1900 Heizungsart: Zentralheizung Befeuerung/Energieträger: Erdgas leicht Energieausweistyp: Bedarfsausweis Energiekennwert: 255,9 kWh/(m²a) Energieeffizienzklasse: H

Karte nicht verfügbar

In Ihrer Umgebung

  • Junge
    169 m
  • Nur Hier
    199 m
    • Erdkorn
      290 m
  • Kinderhaus Blümchen
    954 m
  • Montessori Kinderhaus Iserbrook
    1,02 km
    • Kita Iserbrooker Weg
      1,02 km
  • Sülldorfer Landstraße
    146 m
Anzeige

Grossmann & Berger GmbH

Ihr Ansprechpartner

Frau Henrike Hoppmanns

Bitte beziehen Sie sich bei Ihrer Kontaktaufnahme auf hamburgerimmobilien.de, Objekt 571997 - vielen Dank!