! Großzügiges Wohnen in Nordfriesland !

25899 Galmsbüll

1.200.000,00 €
Kaufpreis
14
Zimmer
700 m2
Fläche

Objektdaten

Adresse
25899 Galmsbüll
Immobilien­typ
Haus, Wohnen, Mehrfamilienhaus
Zimmer
14
Gesamtfläche
1.800 m2
Grundstück
14.000 m2
Gartenfläche
14.000 m2
Wohnfläche
700 m2
Kellerfläche
35 m2
Nutzfläche
1.100 m2
Dachbodenfläche
1.100 m2
Beheizbare Fläche
700 m2
Online-ID
5867374
Anbieter-ID
A1309
Stand vom
26.01.2021
Kauf­preis
1.200.000,00 €
Provision für Käufer
3,57% des Kaufpreises inkl. MwSt.
Badezimmer
8
Kabel-/Sat-TV
Baujahr
1778
Parkmöglichkeiten insgesamt
15

Historisch nachvollziehbar und aus gutem Grund steht dieser Landsitz unter Denkmalschutz. Der Vierseitenhof galt seit jeher zu der wohlhabendsten Form eines Bauernhauses. Mit viel Liebe und Hingabe wurde in der Vergangenheit das in Familienbesitz gehörende Gebäude in der Außenhülle nur wenig verändert. Im Inneren dieses Landsitzes ist teilweise die Zeit stehen geblieben, andere Gebäudeteile haben moderne Änderungen erfahren. Mit dem vorhandenen Glasfaseranschluss ist dieses herrschaftliche Anwesen im einundzwanzigsten Jahrhundert angekommen. Ein Reetdach mit Heidefirst, versprungene Traufen, Gauben und ein Friesengiebel zeugen von Anmut und Charme aus längst vergangenen Zeiten. Die altbewährten Baustoffe Lehmziegel aus der Region für das Mauerwerk, handbehauenes Fichtenholz für den aufwändigen Dachstuhl, regionales Eichenholz für Türen und Hoftore, geschmiedetes Eisen des ortsansässigen Hofschmiedes für Türbeschläge und Verzierungen sowie Bodenbeläge in den Innenräumen, alles historische Handwerkerkunst, welche man heutzutage in keinem Baumarkt der Welt in den Einkaufswagen legen kann. Schon in der ursprünglichen Nutzung teilte sich dieses Anwesen mit ca. 100 m² Artrium in drei große Bereiche unter einem Dach auf: Der Wohnbereich, die Stallungen für das Vieh und die Nebengelasse für das Personal. Das Gebäude ist nicht unterkellert, zwei kleinere Gewölbekeller im privaten Wohntrakt mit ca. 35 m² beherbergen die Ölzentralheizung und die Öltanks. Der gesamte Dachboden und der Spitzboden mit einer gesamten Bodenfläche von weiteren ca. 1.000 m² ist zurzeit größtenteils ungenutzter Stauraum. Mit vielen erhaltenen Details erstreckt sich der Wohnbereich der Familie im Osten des Erdgeschosses auf ca. 300 m². Im Dachgeschoss wurde ein weiteres Gästezimmer mit Fenstern im Friesengiebel ausgebaut, damit beträgt die private Gesamtwohnfläche ca. 330m². Dieser Gutshof ist seit Jahrhunderten in Familienbesitz und imponiert mit einer überbauten Grundfläche von über 1000 m².


Lage

Ganz oben in Deutschland, an der Nordseeküste vor den Nordfriesischen Inseln und der Grenze zu Dänemark, liegt dieser Vierseitenhof im Land Schleswig-Holstein. Die großflächige, ländliche Flächengemeinde Galmsbüll finden Sie zwischen Niebüll und Dagebüll im nördlichsten Landkreis Deutschlands. Der Kreis Nordfriesland gilt mit gleich fünf traditionell im Kreisgebiet gesprochenen Sprachen (Deutsch, Plattdeutsch, Dänisch, Südjütisch und Nordfriesisch) als der sprachenreichste Kreis Deutschlands. Die Nordfriesen sind über die Landesgrenzen hinaus bekannt für ihre offene und direkte Art, hier zählt noch der Handschlag. Nordfriesland ist nicht nur raues, weites Land, Deiche und Schafe, hier lebt man im Einklang mit der Natur. Dieser Landsitz mit ca. 1.800 m² Wohn- und Nutzfläche auf ca. 14.000 m² Grundstück befindet sich nahe der Nordsee umgeben von Feldern und Wiesen. Abseits der Touristenströme finden Sie hier eine grüne Idylle mit vielen Gestaltungsmöglichkeiten vor. In der näheren Umgebung sind nur wenige Nachbarn zu finden, Einkäufe für den täglichen Gebrauch (z.B. Edeka, Rewe, Bäcker) sowie zahlreiche Discounter sind in der ca. 4 Kilometer entfernten Kleinstadt Niebüll zu erreichen. Kindergärten, Grundschule und weiterführende Schulformen sind ebenfalls in Niebüll beheimatet. Das Klinikum Nordfriesland mit seinen zahlreichen Fachärzten und Fachabteilungen sowie ein angegliedertes, medizinisches Versorgungszentrum mit Facharztpraxen verschiedener Fachrichtungen über die Grenzen Niebülls bekannt. Mit dem eigenen Auto erreichen Sie Niebüll über die Landstraße, die weitere Anbindung Richtung Flensburg, Husum und Dänemark bietet sich von Niebüll über die Bundesstraße 5 an. Eine Bushaltestelle der Linien 1001 und 1017 wenige Gehminuten vor dem Anwesen entfernt ermöglichen eine gute Anbindung an die öffentlichen Verkehrsmittel. Ein Fahrradweg neben der Landstraße lädt zu ausgedehnten Touren ein.

Karte nicht verfügbar

In Ihrer Umgebung

  • Landhof Carstensen
    2,40 km
  • Lederhexe
    4,13 km
    • Petersen
      4,37 km
  • Nibøl Dansk Skole
    4,78 km
  • Dansk børnehave Nibøl
    4,86 km
  • Neugalmsbüll
    1,29 km
  • Marienkoog
    2,38 km
    • Blocksberg
      3,45 km
Anzeige

Kielpinski & Co. Immobilien GmbH & Co. KG

Ihr Ansprechpartner

Herrn Klaus Maschmann
Magdalenenstraße 53, 20148 Hamburg

Bitte beziehen Sie sich bei Ihrer Kontaktaufnahme auf hamburgerimmobilien.de, Objekt A1309 - vielen Dank!